Abwasser - Beseitigung und Behandlung


Die Kommunen haben ein breites Aufgabengebiet zu erfüllen. Den stetig wachsenden Aufgaben im Umweltschutz, Begegnungen mit neuen Gefährdungspotenzialen, Anpassungen an die verschärfte Gesetzgebung und die laufende Integration technischer Verbes-serungen muss Rechenschaft getragen werden. Beispielsweise die hohen Auflagen bei Schadstoffentlastung der Gewässer, das aktuelle Thema der "Regenwasserbewirtschaftung" oder die Kostenminimierung bei der Abwasserbeseitigung und -behandlung können nur noch durch objektive Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen, komplexe Lösungsstrategien sowie Beratung und Betreuung durch qualifizierte Fachleute erfüllt werden.


Im Bereich der Abwasserbeseitigung und -behandlung bieten wir folgendes Leistungsspektrum an:



  ● 

Stationäre und instationäre Berechnung von bestehenden Kanalnetzen

  ● 

Berechnung von neuen und bereits existierenden Regenentlastungsanlagen und Regenbecken

  ● 

Neu- und Sanierungsplanung von Kanalnetzen

  ● 

Erschließung von Neubaugebieten

  ● 

Integration von erfassten Daten, z. B. TV-Inspektion (manuell, digital)

  ● 

Schadensbewertung

  ● 

Schadensklassifizierung

  ● 

Neubau und Erweiterung von Kläranlagen

  ● 

Neubau von Pumpwerken



Kläranlagen müssen nicht nur den rechtlichen Aspekten und gesetzlichen Anforderungen entsprechen, sie müssen selbstver-ständlich bei bestmöglichen Arbeitsbedingungen für das Personal zuverlässig und wirtschaftlich arbeiten.

Die Anpassung an die örtlichen Gegebenheiten und die naturnahe Integration der Anlagen ist heutzutage selbstverständlich, unabhängig davon, ob es sich um Kleinkläranlagen oder größere Anlagen, um Neubau- oder Erweiterungsmaßnahmen handelt.



Die WEYRAUTHER Ingenieurgesellschaft mbH hilft Ihnen bei der Umsetzung der Anforderungen.




Nachfolgend einige Referenzen:

Kläranlage Königsfeld, 2.000 EW

Kanalisation Warmbad,
Verlegung eines Doppelrohrkanals
in der Heilquellenschutzzone I

Regenrückhaltebecken in Erdbauweise
"Limmersdorfer Forst", BAB A70

Regenrückhaltebecken in Betonbauweise
"Weißer Berg", BAB A70

 

Pneumatisches Pumpwerk "Laibarös"

 



Regenwasserpumpwerk "Staffelstein"
 

Regenrückhaltebecken - Entwässerung der BAB A73

 

Bestandserfassung einer BAB-Entwässerung